Terminhighlights

September Special mit Waduh

20.09.2014
Elisengarten und Münsterplatz

September Special mit Zoster

21.09.2014
Elisengarten und Münsterplatz

Erasmus Welcome Party by AEGEE Aachen

25.09.2014
Apollo Kino & Bar


Die neuesten Fotos

Semesterhighlights

Community

User: 4635 Fotos: 10358 Anzeigen: 1896

Hochschulnews der Aachener Zeitung

  • Wieder mehr Hochschulabsolventen in NRW: Rund 4860 Männer und Frauen mehr als im Vorjahr haben im Jahr 2013 in Nordrhein-Westfalen ein Studium abgeschlossen oder eine Promotion erhalten.
  • Die nordrhein-westfälische Landesregierung hat sich mehr Kontrolle und Durchgriffsrechte im Wissenschaftsbetrieb verschafft. Das stellt das neue Hochschulgesetz sicher, das der Düsseldorfer Landtag am Donnerstag mit den Stimmen der rot-grünen Regierungsfraktionen verabschiedet hat.
  • Alles in allem haben die meisten Studenten an ihren Studienbedingungen wenig zu meckern: Fast zwei von drei (61 Prozent) sind unterm Strich zufrieden. Das zeigt eine repräsentative Online-Befragung des Deutschen Zentrums für Hochschul- und Wissenschaftsforschung (DZHW). Im Detail hakt es jedoch an vielen Stellen.
  • Ohne höhere Zuschüsse der Länder für die deutschen Studentenwerke könnten die Preise der Mensa-Essen und die Semesterbeiträge weiter steigen. Davor haben die Studentenwerke auf ihrer Bundestagung am Mittwoch in Bielefeld gewarnt. Die Länder hätten jetzt einen finanziellen Spielraum von fast 1,2 Milliarden Euro, da der Bund ab 2015 die Bafög-Kosten vollständig übernimmt, sagte der Generalsekretär des Deutschen Studentenwerks (DSW), Achim Meyer auf der Heyde.
  • Eine Krankenversicherung ist auch für Studenten gesetzlich vorgeschrieben. Darauf weist der Bund der Versicherten (BdV) in Henstedt-Ulzburg bei Hamburg hin. Wenn sie kein eigenes Einkommen haben und die Eltern gesetzlich versichert sind, sind Studenten in der Regel bis zum 25. Geburtstag beitragsfrei über die gesetzliche Krankenkasse der Eltern in der Familienversicherung mitversichert.