Terminhighlights

Sommerfest im Studentendorf

Sommerfest im Studentendorf

22.08.2015

Studentendorf, Eckertweg 20, 52704 Aachen


Die neuesten Fotos

Community

User: 8208 Fotos: 11770 Anzeigen: 7011

Semesterhighlights

Hochschulnews der Aachener Zeitung

  • Kuriose Castings und Japaner am Klo: Studenten auf Wohnungssuche

    Enrico Echegoyen hat schon viele WG-Castings hinter sich. Wieder und wieder hat er sich beworben, hat versucht, einen guten Eindruck zu machen - und dann gab es doch wieder eine Absage. „Einmal stand ich mit 40 Leuten in der Wohnung”, erinnert sich der 26-jährige Sportstudent. „Es war schrecklich.”

  • Flüchtlinge als Gasthörer an den Hochschulen

    In Bochum sollen in Zukunft Flüchtlinge als Gasthörer Vorlesungen besuchen können. Auch in Aachen wird derzeit geprüft, ob man auch hier Flüchtlingen dieses Angebot machen kann.

  • Bewerbungsfrist an der Uni verpasst: Zweite Chance per Los

    Wer die Bewerbungsfrist für einen zulassungsbeschränkten Studiengang verpasst hat, kann auf das Losverfahren hoffen.

  • Weniger Schüler und Studenten bekommen Bafög

    Die Zahl der mit Bafög geförderten Schüler und Studenten ist weiter zurück gegangen. Rund 925.000 junge Menschen bekamen 2014 Geld nach dem Bundesausbildungsförderungsgesetz (Bafög). Das waren 3,5 Prozent weniger als im Jahr zuvor. 2013 hatte das Minus gegenüber dem Vorjahr 2,1 Prozent betragen. Der Höchststand der Förderung war nach der Wiedervereinigung 2012 mit rund 979.000 Bafög-Empfängern erreicht worden, wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden am Donnerstag mitteilte.

  • Studienabbrecher sollten bei Bewerbungen zum Makel stehen

    Wer sein Studium abgebrochen hat, empfindet das später oft als Makel im Lebenslauf. Das ist zwar meistens auch so - ein Abbruch des Studiums lässt sich aber trotzdem positiv verkaufen. Wie das in Lebenslauf und Vorstellungsgesprächen funktionieren kann, erklärt Karriereberater Walter Feichtner aus München.