Terminhighlights

WING

04.11.2014
NOX

rudirockt

06.11.2014
Innenstadt

Bad Teacher Party Vol. III

13.11.2014
Apollo Kino & Bar

Erasmusparty by AEGEE Aachen

20.11.2014
Apollo Kino & Bar


Die neuesten Fotos

Semesterhighlights

Community

User: 4946 Fotos: 11281 Anzeigen: 3140

Hochschulnews der Aachener Zeitung

  • Die RWTH Aachen kann auch über das Jahr 2017 hinaus mit einer besonderen Förderung der Spitzenforschung rechnen. Die Gemeinsame Wissenschaftskonferenz (GWK), also die für Wissenschaft und Forschung sowie Finanzen zuständigen Minister und Senatoren aus Bund und Ländern, verständigte sich am Donnerstag darauf, die Exzellenz-Initiative im Prinzip fortzuführen und dies „im selben Umfang“ finanziell zu fördern.
  • In Heerlen werden in den nächsten zehn Jahren 100 Millionen Euro in einen Campus ein Entwicklungszentrum für digitale Dienstleistungen, den sogenannten Smart-Services-Campus investiert.
  • Das erste Netz steht. Und in dieser Form ist es einmalig. 15 technische (sieben) und nicht-technische Lehrstühle (acht) der RWTH haben sich mit elf Industriepartnern verwoben, um die Stromnetze der Zukunft auf den Weg zu bringen – und zwar abseits der riesigen Hochspannungsleitungen, deren neue Trassen in diesen Tagen heftig diskutiert werden.
  • In einigen Bundesländern ist es möglich, dass die Kinder von Studierenden kostenlos in der Mensa essen. Dazu zählen etwa Berlin, Baden-Württemberg und Sachsen-Anhalt. Darauf weist Stefan Grob vom Deutschen Studentenwerk hin.
  • Das Läuten der Glocke war die finale Bestätigung. Das Aachener Start-up Medical Adhesive Revolution GmbH (MAR) ist in den USA so richtig angekommen.