PA: Optische Simulation eines kurzkohärenten interferometrischen Messsystems

Anmelden oder Registrieren, um eine Anzeige zu veröffentlichen

Projektarbeit

 

In der Projektarbeit soll mittels der Simulationssoftware Zemax ein optisches kurzkohärentes interferometrisches Messsystem (OCT) bei seiner Verwendung in einem Lasersystem zum Kunststoffschweißen auf mögliche Schwachstellen, optische Fehler und ähnliches untersucht werden.

Deine Aufgaben
• Optische Simulation des OCT-Systems mittels Zemax (Fehleranalyse, etc.)
• Vergleich bestehender Systeme sowie Erarbeitung einer Empfehlung bzgl. der Auslegung zur technischen Umsetzung
• Auswertung und Dokumentation der Ergebnisse

Was du mitbringst
• Du studierst Maschinenbau, Physik oder ein vergleichbares Fach
• Du hast erste Erfahrung im Umgang mit Zemax oder möchtest dir diese aneignen
• Grundkenntnisse in der Optik und Lasertechnik sind von Vorteil
• Ein hohes Maß an Eigeninitiative und Teamgeist
• Gute Sprachkenntnisse in Deutsch und/oder Englisch

Was wir bieten
• Ideale Rahmenbedingungen für Praxiserfahrungen neben dem Studium
• Flexible Arbeitszeiten
• Eine exzellente Ausstattung an Maschinen und Geräten
• Mitarbeit in einem engagierten Team

Auf deine aussagekräftige Bewerbung freut sich
Philippe Ackermann
Fraunhofer-Institut für Produktionstechnologie IPT
Steinbachstraße 17, 52074 Aachen
Telefon: +49 241 8904-540
philippe.ackermann@ipt.fraunhofer.de

Anzeigenart: 
Angebote
Anzeigenkategorie: 
Jobs
Kontakt